Alternative zur Hypnose

Hypnose-doc.deSie suchen eine Alternative, die genauso schnell hilft wie Hypnose?
Eine Hilfe bei der Sie bei vollem Bewusstsein sind und die volle Kontrolle haben?

Dann ist der Yager-Code Ihre Rettung!

weiter lesen

Was beinhaltet die Yager-Code und wie funktioniert er?

Der Yager-Code nach Dr. Yager nutzt die mentalen Fähigkeiten der Klienten, die Ursache von Problemen, Krankheiten und Süchten zu erkennen und zu lösen. Da viele Störungen häufig ohne erkennbare organische Ursache und die Folge von früheren Erfahrungen (Konditionierungen) sind, führt der Therapeut mit dem Yager-Code den Klienten durch eine Serie logischer Schritte und deckt so dessen unbewusste Fähigkeiten auf, mit deren Hilfe das Problem gelöst werden kann. Diese mentalen Fähigkeiten sind in jedem Menschen vorhanden, werden aber viel zu selten erkannt und genutzt.

Viele Probleme sind die Folge von Konditionierungen, die durch viele Erlebnisse verstärkt wurden. Der Yager-Code ermöglicht es, die Konditionierungen zu erkennen und zu lösen, indem sie die für das Bewusstsein des Klienten nicht zugänglichen Fähigkeiten und Ressourcen zur Überwindung der Probleme nutzt. Manche Menschen wollen oder können sich nicht an ihre Vergangenheit erinnern. In diesen Fällen ist es möglich, das Unterbewusstsein anzuleiten, die Probleme zu lösen, ohne dass der Patient bewusst wahrnimmt, dass diese Arbeit geschieht

So ermöglicht der Yager-Code dem Klienten, die bisher nicht zugänglichen Fähigkeiten Ressourcen zu nutzen, um Probleme zu überwinden und Ziele zu erreichen. Das Finden und Lösen der Ursache führt zum völligen Verschwinden der Symptome. Weil der Yager-Code die Ursache der Probleme löst und nicht am Symptom arbeitet, ist die Behandlung effektiver und wirkungsvoller als traditionelle Therapien. Probleme lassen sich innerhalb weniger Stunden behandeln.

Manche Menschen lehnen es ab, sich an ihre Vergangenheit zu erinnern. In diesen Fällen ist es möglich, das Unterbewusstsein anzuleiten, die Probleme zu lösen, ohne dass der Patient bewusst wahrnimmt, dass die Arbeit geschieht.

Aufgrund der hohen Effektivität können Probleme in wenigen Sitzungen abgeschlossen werden, anstatt in Wochen oder in Monaten. Die Wirksamkeit dieser Methode wurde in einer klinischen Studie eindrucksvoll dokumentiert. Die durchschnittliche Behandlungsdauer betrug nur 3,5 Stunden.

Selbst Klienten denen eine emotional aufwühlende Therapie nicht zugemutet werden kann, kann der Yager-Code helfen.

weiter lesen

Woher kommt der Yager-Code?

Lorem IpsumDr. Edwin Yager ist Professor für klinische Psychiatrie an der medizinischen Fakultät der Universität von Kalifornien in San Diego (UCSD). Er ist Psychologe der UCSD Medical Group. Dr. Yager führt auch eine private Praxis in San Diego Kalifornien.

Dr. Yager hat die Anwendung der klinischen Hypnose studiert und unterrichtet und praktiziert sie seit über 40 Jahren. Er ist zertifizierter Berater der Amerikanischen Gesellschaft für Klinische Hypnose und ist ehemaliger Präsident sowie derzeitiges Vorstandsmitglied und Partner der Gesellschaft für Klinische Hypnose in San Diego. Er bietet im Rahmen des Subliminal Therapy Institute Inc., der medizinischen Fakultät der UCSD und über die Psychologische Vereinigung in San Diego, private Ausbildungslehrgänge an.

Im Laufe seiner Praxis hat Dr. Yager bei der Behandlung tausender Patienten, die sowohl unter einer Vielzahl psychologischer als auch psychogener physischer Probleme litten, hypnotische Techniken sowie die Yager-Therapie angewendet.

In Mexiko erwägt man, den Yager-Code als Standardtherapie der Psychotherapie einzusetzen.

weiter lesen

Wer ist Harald Markus

Lorem IpsumWarum leben Sie nicht so glücklich wie Sie leben könnten?

Mein Name ist Harald Markus ich bin leidenschaftlicher Gesundheits-Coach und ich helfe Menschen, ihre Freude am Leben wieder zu finden.

Was mich antreibt?

Die Begeisterung, anderen Menschen dabei zu helfen, glücklich zu werden.

Um Ihnen die fachliche Qualität meiner Arbeit zu gewährleisten und für Sie immer auf dem aktuellsten Stand der Wissenschaft zu sein, nehme ich regelmäßig an Fortbildungen und Fachseminaren teil.

Ausbildung

Thalamus LogoNach verschiedenen beruflichen Stationen entstand der innere Wunsch, eine neue berufliche Richtung einzuschlagen in der der Mensch als Ganzes im Mittelpunkt steht.

Von 1996 bis 1998 machte ich meine Heilpraktikerausbildung an der Thalamusschule in Essen. Die Weichen waren nun gestellt für neue Perspektiven und so begann meine Reise in die Welt der menschlichen Psyche.

Paracelsud LogoZahlreiche Fortbildungen und Fachseminare der Hypnose folgten an der Paracelsus-Schule in Essen. 2000 eröffnete ich meine Privatpraxis für mehr Lebensfreude.

Als Anwender des Yager-Code sehe ich meine Aufgabe verantwortungsvoll und klar im Bereich dieser „Neuordnung“ von Geist und Seele.

Ich bin gegen Showhypnose!

Ich betreibe eine Privat-Praxis nach PsychThG Art.1 § 1 Abs. 3 außerhalb der Heilkunde.

Es geht nicht darum, wie gescheit ich bin. Sondern: Was haben andere Menschen davon, dass es mich gibt?

Mein Leitspruch?

"Wenn Nichts sicher ist, dann ist ALLES möglich!"

Ich empfinde es als großes Privileg und Verpflichtung zugleich, dass mir so viele Menschen ihr Vertrauen schenken

zum Angebot

Mein einmaliges Angebot für Sie

Sollten Sie nach der Sitzung das Gefühl haben, der Yager-Code konnte Ihnen nicht helfen, ist die Sitzung kostenlos und Sie haben keine weiteren Verpflichtungen.

Sie haben nicht zu verlieren, außer etwas Zeit und die Fahrkosten zu mir.

Sie können nur gewinnen.

Der Preis für eine Sitzung beträgt einmalig nur 250,- €.

Jede Sitzung dauert ca. 1 - 3 Stunden.

Die Wartezeit für einen Termin beträgt ca. 3 - 4 Wochen.

Kontakt aufnehmen

Konrakt

Praxis für mehr Lebensfreude
Harald Markus
Paddenbett 2
44803 Bochum

Tel: 0234 - 544 957 53

Mail senden

Wichtiger Hinweis: Ich gebe keinerlei Heilversprechen ab. Meine Tätigkeit ersetzt nicht den Gang zum Arzt, Heilpraktiker oder Psychologen. In meiner Praxis stelle ich keine Diagnosen und ersetze niemals ihren Arzt, Heilpraktiker oder Psychologen. Die von mir durchgeführte Beratung dient ausschließlich der Gesundheitsprävention und Aktivierung der Selbsterkennungs- und Selbstheilungskräfte. Eine erforderliche medizinische oder psychiatrische Behandlung sollte keinesfalls durch den YAGER-Code ersetzt werden.